Lisa-Marie Schaden

 

"Das Leben ist zu kurz um alles Lustige auf morgen zu verschieben, man muss auch einfach mal verrückt sein dürfen!"


Meine Ausbildung

Es freut mich, dass du mich kennen lernen willst! Sympathie ist auch im Hundetraining wichtig, damit man sich im Kurs wohl fühlt. Natürlich zählen auch die Kompetenz und Erfahrung eines Trainers, damit man sich gut aufgehoben fühlt. Ich möchte euch dazu kurz und knackig etwas über meine Tätigkeiten erzählen. 

 

Ich habe während meiner Schulzeit bereits erste Hundesport Erfahrungen gesammelt, als mir die reine Unterordnung zu langweilig wurde. Ich übte eine Zeit lang Breitensport aus mit meinem Mini Aussie Pearl und schnupperte erste Turnierluft, bis es mich während meines Studiums in Graz zu Agility hinzog. Ich habe später selbst einige Hundekurse besucht und Ausbildungen gemacht.

 

BH, BHG 1, BGH2, BGH3

Obedience Seminar 2010

Therapiehundausbildung 2012

Agility Trainer Ausbildung 2010

Wasserrettungshund 2012-2014

DogDance Seminare 2013-2014

Agility Seminare bei Sabrina Hauser 2013

Hüteseminar 2014

Hoopers Seminar 2018

 

Ich war einige Jahre als Agility Trainer, später als Trickdog und Dogdance Trainer in Graz aktiv und habe die Firma "Trickdogfactory" gegründet. Zusätzlich hatte ich die Firma "Liebschau" bei der ich maßgeschneiderte Hunde Accessoires und Spielzeuge nähte und knüpfte.

Meine Vision

Ich möchte endlich auch im Lavanttal den vielen Mensch-Hund-Teams eine sinnvolle gemeinsame Freizeitbeschäftigung bieten. Da ich selber schon fast alle Hundesportarten mit meinen Hunden ausprobiert habe, kenne ich inzwischen die verschiedensten Aktivitäten und habe mir meine Liebsten ausgesucht und das Beste aus allen in verschiedene Kurse gepackt.
Dabei soll Abwechslung und Spaß für Hund und Mensch an erster Stelle stehen. Ein schöner Nebeneffekt ist die verstärkte Bindung und der besserer Gehorsam der sich im Laufe der Kurse durch die intensive Beschäftigung einstellt.